rima-Beratung                          

Lean Management
und
ganzheitliches Produktionssystem

Werte schaffen ohne Verschwendung

Kürzere Produktlebenszyklen, kleine Serienlosgrößen, immer kürzere Umrüstzeiten, wechselnde Auslastung und verkürzte Durchlaufzeiten, stabilere Abläufe und Prozesse in Werkstatt und Büro, stellen Unternehmen vor die Herausforderung flexibler und gleichzeitig wirtschaftlicher zu werden.
Nur durch das Aufbauen einer Betriebs- und Unternehmens-kultur nach „Lean Management“, das heißt, einem ganzheitlichem Konzept von Methoden-, Prinzipien und Werten, wird es Ihnen gelingen bei verschärftem Kosten- und Wettbewerbsdruck zu den Gewinnern zu zählen.

Beginnen Sie bitte jetzt mit dem ersten Schritt…



  • 5S > Grundlagen der Arbeitsplatzorganisation.

  • KVP / KAIZEN > Kontinuierlicher Verbesserungsprozess.

  • Schnelles Rüsten > Ohne Verschwendung.

  • Poka Yoke > Fehlhandlungen vermeiden.
  • Wertstrom > Analyse und Design.

  • Prozessanalyse > in Werkstatt und Büro.

  • TPM > Ganzheitliche Instandhaltung.

  • Ablaufoptimierungen > Messbare Verbesserungen.

  • Kanban > Materialregelkreise. 

  • Team- und Gruppenarbeit in Werkstatt und Büro.

  • Lean-Büro > Verschwendungsarme Abläufe.

  • Schulungen > Inhalte und Schwerpunkte 
                          gemeinsam zusammenstellen.


  • Arbeitsplatz-Simulationen > Warum? Man behält ca. 90%
    von dem was man selbst tut !


... Nur eine eingehende Analyse der Prozesse kann Schwachstellen entlarven und neue Potenziale eröffnen.


rima-Beratung begleitet Unternehmen im Veränderungsprozess mit dem Ziel, die Produktivität zu steigern und ihre Wertschöpfung nachhaltig zu verbessern.